Ratgeber

Tipps für Elektro Wandkamine

Elektro Wandkamine sind eine beliebte Art von Elektrokaminen, die an einer Wand installiert werden können und im Vergleich zu anderen Arten von Elektrokaminen Bodenfläche freimachen helfen.

Wie bei allen anderen Arten von Elektrokaminen gibt es auch bei wandmontierten Elektrokaminen keine echten Flammen, so dass nicht die gleichen lästigen Belüftungsanforderungen wie bei anderen Arten von Kaminen erforderlich sind.

Dies macht eine Wand montiert elektrischen Kamin eine gute Wahl für jedes Haus, und wir haben auch vor kurzem in einem für unsere wichtigsten Schlafzimmer investiert.

Elektro Wandkamine werden immer beliebter

Wandmontierte Elektrokamine sind eine Art von Elektrokaminen, die an einer Wand installiert oder in eine Wand eingelassen werden können, aber nicht wie Einbaukamine in einer Wand sitzen. Ein wandmontierter Elektrokamin bietet in der Regel sowohl die Imitation von Flammen als auch die Erzeugung von Wärme durch einen Heizer.

Ein wandmontierter Elektrokamin ist eine Form des Elektrokamins, die für die Installation an der Wand vorgesehen ist.

Elektro Wandkamine bieten ähnliche, wenn nicht sogar die gleichen Funktionen wie die meisten anderen Arten von Elektrokaminen. Dazu gehört die Fähigkeit, realistische Flammeneffekte zu zeigen und zusätzliche Wärme für den Raum zu erzeugen.

Der Hauptunterschied liegt jedoch in der Möglichkeit, ihn an der Wand zu montieren.

Unser Elektro Wandkamine wird beispielsweise mit Schrauben an der Wohnwand befestigt, was bei unseren anderen Arten von Elektrokaminen wie Elektroofen und Elektroeinsatz nicht möglich ist.

Unser wandmontierter Elektrokamin wird direkt an der Wand mit Schrauben montiert

Die Montage eines Elektrokamins an der Wand kann je nach Modell entweder durch die direkte Befestigung des Geräts an der Wand oder durch die Installation auf einer Halterung erfolgen, die wiederum an der Wand befestigt wird.

Geben wandmontierte Elektrokamine Wärme ab?

Die meisten wandmontierten Elektrokamine erzeugen Wärme, in der Regel in Form eines Raumheizers, der Luft durch ein Heizelement bläst, aber auch durch den Einsatz eines Infrarotstrahlers. Es ist auch möglich, wandmontierte Elektrokamine zu kaufen, die keine Wärme erzeugen und nur Flammeneffekte bieten.

Es gibt zwar einige wenige Modelle von Elektro Wandkamine, die keine Wärme erzeugen, aber die meisten wandmontierten Elektrokamine sind in der Lage, Wärme abzugeben.

Wärme ist ein Nebenprodukt eines echten Feuers und so die meisten elektrischen Kamine (die nicht enthalten ein echtes Feuer) wird eine Form der Heizung nutzen, um den Realismus des Feuers zu maximieren.

Unser wandmontierter Elektrokamin zum Beispiel nutzt einen herkömmlichen Raumheizer an der Unterseite des Geräts, um warme Luft in den Raum zu blasen.

Dabei wird ein Gebläse verwendet, das die Luft durch ein Heizelement drückt.

Das Heizelement an der Unterseite

Andere Arten von wandmontierten Elektrokaminen verwenden statt eines Heizlüfters einen Infrarotstrahler, der den Vorteil hat, dass er viel leiser ist.

Wandmontierte Elektrokamine sind eine gute Anschaffung für jedes Haus, wenn man einen Blickpunkt an der Wand eines Raumes schaffen will, wo ein echtes Feuer nicht angebracht werden kann. Elektrische Kamine können zwar nicht dasselbe Kaminfeuererlebnis bieten wie andere Kamine mit echtem Feuer, aber einige Modelle können sehr realistisch sein.

Wenn Sie eine Wand in Ihrem Zimmer umgestalten wollen, können Elektro Wandkamine die perfekte Wahl sein.

Wir hatten etwas Platz in der Ecke unseres Schlafzimmers frei und entschieden uns für einen vertikalen, an der Wand montierten Elektrokamin, um die Lücke zu füllen. Wir sind sehr zufrieden damit, wie er aussieht.

Die Flammeneffekte sind nicht so realistisch wie bei anderen elektrischen Wandkaminmodellen, aber dafür hätten wir auch viel mehr bezahlen müssen.

Außerdem erzeugt er bei Bedarf sofortige Wärme, und wir können die dazugehörige Fernbedienung im Bett benutzen.

Sind wandmontierte elektrische Kamine laut?

Wandmontierte Elektrokamine, die mit einem herkömmlichen Heizlüfter arbeiten, können im Betrieb recht laut sein. Die meisten Elektrokamine können jedoch auch nur mit Flammeneffekten betrieben werden, was sehr leise sein kann, und einige Modelle verwenden anstelle eines Heizlüfters eine Infrarotheizung, die ebenfalls leise ist.

Unser eigener, an der Wand montierter Elektrokamin hat einen Heizlüfter und verursacht daher während des Betriebs einen gewissen Geräuschpegel. Das Geräusch wird durch das Gebläse erzeugt, das sich im Gerät dreht.

Das Gebläse in unserem wandmontierten Elektrokamin, das ziemlich viel Lärm machen kann, wenn die Heizung eingeschaltet ist Wir haben andere Elektrokamine, die ebenfalls einen herkömmlichen Heizlüfter mit Gebläse verwenden, und wussten daher, welche Geräuschentwicklung bei diesem speziellen Elektrokamin zu erwarten war.

Elektro Wandkamine mit Infrarot

Infrarot-Heizungen machen keinen Lärm und so, wenn Sie sich für eine Wand montiert elektrischen Kamin, der so leise wie möglich suchen, für eine, die eine Infrarot-Heizung verwendet, anstatt ein Ventilator-gezwungen ein.

Arten von wandmontierten Elektrokaminen

Wandmontierte Elektrokamine sind zwar eine Art von Elektrokamin (neben anderen wie Elektroöfen, Elektroeinsätzen usw.), aber es gibt sie auch in verschiedenen Formen und Größen, für unterschiedliche Zwecke und Installationen.

Die wichtigsten Arten von wandmontierten Elektrokaminen können sein:

  • Wandmontiert oder eingelassen
  • Gerade oder gebogen
  • Linear oder vertikal
  • Innen oder außen
  • Frontansicht oder Multiview

Wie der Name schon sagt, können wandmontierte Elektrokamine direkt an der Wand angebracht werden. Einige Modelle können jedoch auch in die Wand eingelassen werden, d. h. sie können teilweise in die Wand eingebaut werden, so dass sie nicht so weit in den Raum hineinragen.

Diese unterscheiden sich jedoch von eingebauten Elektrokaminen, die so konzipiert sind, dass sie vollständig in eine Wand oder eine andere maßgeschneiderte Installation passen.

Viele wandmontierte Elektrokamine sind Geräte mit einer geraden Front, aber Sie können auch Modelle finden, die eine gebogene Front für zusätzliche Ästhetik haben. Eine gebogene Front wird nicht alles erreichen, was eine gerade nicht tun kann, aber diese Arten von Wandmontage Elektrokamin Einheiten sind im Angebot.  Wandmontierte Elektrokamine sind ebenfalls in erster Linie geradlinig (länger in der Breite als in der Höhe), aber Sie können auch vertikale Wandversionen kaufen.

Elektro Wandkamine im Außenbereich

Wenn Sie schauen, um ein draußen zu installieren, dann müssten Sie für eine bestimmte Outdoor-Wand montieren elektrischen Kamin (wir haben einen Artikel über sie hier) und eine kleine Anzahl von Modellen zur Verfügung zu kaufen. Outdoor-Einheiten sind in der Regel in einer wetterfesten Abdeckung zur Verfügung gestellt und so nicht in der Regel Wärme zu produzieren.

Während die meisten wandmontierten Elektrokamine von der Vorderseite aus betrachtet werden müssen, gibt es einige Modelle, die mit mehreren Ansichten ausgestattet sind, was bedeutet, dass sie zwei- oder sogar dreiseitig sein können und die Flammen von diesen Seiten aus zu sehen sind.

Teile eines wandmontierten elektrischen Kamins

Zu den Hauptbestandteilen eines wandmontierten Elektrokamins gehören:

  • Der Hauptrahmen
  • Vorderer Sichtbereich für die Flammen
  • Heizkörper
  • Medien
  • Stromkabel
  • Befestigungen für die Wandmontage
  • Steuerungen
  • Haupteinheit

Der Hauptrahmen eines wandmontierten Elektrokamins beherbergt alle Komponenten, die für die Darstellung der Flammeneffekte und die Wärmeerzeugung erforderlich sind.

Daher haben wandmontierte Elektrokamine eine gewisse Tiefe, wie unten bei unserem Modell zu sehen ist.

Die Größe Elektro Wandkamine

Die Größe eines wandmontierten Elektrokamins hängt von dem Modell ab, das Sie kaufen, und ein bestimmtes Modell kann oft in einer Reihe von Größen gefunden werden, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entsprechen.

Elektrische Kamine sind in der Regel in schwarzer Farbe erhältlich, aber es gibt auch weiße Versionen und einige in anderen Stilen und Farben.

Flammen

Die Flammen sind der Hauptfokus eines an der Wand montierten Elektrokamins, und ein Großteil der Vorderseite des Geräts wird die Frontplatte sein, auf die die Flammeneffekte projiziert werden.

Die Flammeneffekte

Die Flammen werden oft durch eine Glas- oder Kunststoff-Frontplatte betrachtet. Als Beispiel haben wir die Glasfrontplatte an unserem wandmontierten Elektrokamin angebracht, nachdem er installiert worden war.

Heizgerät

Der andere Hauptbestandteil eines wandmontierten Elektrokamins ist die Heizung.

Die Heizungen dieser Geräte sind in der Regel hinter der Frontblende versteckt und nicht sichtbar. Die Heizung unseres Wandkamins befindet sich zum Beispiel an der Unterseite des Geräts und bläst warme Luft nach unten aus.

Medien Elektro Wandkamine

Die Medien auf einem wandmontierten Elektrokamin tragen dazu bei, dass er realistischer aussieht, und sind oft in Form von Holzscheiten, Kohlen, Kieselsteinen oder Kristallen zu finden.

Bei anderen Modellen von wandmontierten Elektrokaminen werden die Medien nicht lose mitgeliefert, sondern sind Teil der Frontplatte des Kamins.

Stromkabel

Wandmontierte Elektrokamine sind elektrische Geräte und können nur betrieben werden, wenn sie zuvor an eine Steckdose in der Nähe angeschlossen werden.

Es wird in der Regel nicht empfohlen, einen Elektrokamin mit irgendeiner Form von Verlängerungskabel zu verwenden, und so müssen Sie sicherstellen, dass eine Steckdose in der Nähe ist, wo ein wandmontierter Elektrokamin installiert werden soll.

Das Stromkabel für unseren wandmontierten Elektrokamin kommt an der Seite des Geräts heraus, und wir haben es in eine nahe gelegene Steckdose eingesteckt.

Befestigungen für die Wandmontage

Ein wandmontierter Elektrokamin ist für die Montage an der Wand vorgesehen und verfügt daher über eine oder mehrere Befestigungsmöglichkeiten an der Haupteinheit des Geräts.

Bedienelemente

Die Bedienelemente eines wandmontierten Elektrokamins befinden sich in der Regel an der Seite des Geräts und sind nicht sichtbar.

Bei unserem Kamin zum Beispiel befinden sich die Bedienelemente auf der linken Seite, mit denen alle Flammeneffekte, Lichteffekte und die Heizung gesteuert werden.

Die Bedienelemente an der Seite des Kamins

Wir können unseren wandmontierten Elektrokamin auch mit der mitgelieferten Fernbedienung bedienen.

  • Bedienung des Kamins mit der Fernbedienung
  • Der Inhalt eines wandmontierten elektrischen Kamins

Wie alle anderen Arten von Elektrokaminen enthalten auch wandmontierte Elektrokamine in der Regel zwei Hauptkomponenten im Inneren:

  • Die Komponenten für den Flammeneffekt
  • Die Heizungskomponenten
  • Beide Komponenten benötigen Platz, um zu funktionieren, weshalb wandmontierte Elektrokamine in der Regel nicht sehr dünn sind.

Wie Elektro Wandkamine funktionieren

Wandmontierte elektrische Kamine funktionieren wie folgt:

  • Projektion der Imitation flackernder Flammen auf die Frontscheibe des Geräts.
  • Die Wärmeerzeugung erfolgt entweder mit herkömmlicher Gebläsewärme oder mit Infrarotwärme, die die Flammen begleitet.
  • Bei wandmontierten Elektrokaminen wird die Imitation flackernder Flammen mit einer Kombination aus Licht und Drehspiegeln auf die Frontplatte des Kamins projiziert.
  • Eine Lichtquelle, heute meist in Form von LEDs, wird zusammen mit einem rotierenden Stab verwendet, der eine Reihe von strategisch platzierten reflektierenden Platten aufweist.
  • Während sich die Platten drehen, wird das Licht durch den Flammenausschnitt (bei unserem Modell) reflektiert, so dass es von der Vorderseite des Kamins aus gesehen wie Flammen eines echten Feuers aussieht.
  • Das Licht wird von diesen rotierenden Platten auf die Vorderseite des Kamins reflektiert
  • Bei wandmontierten Elektrokaminen leuchtet die Verkleidung in der Regel auch auf, um den Realismus zu erhöhen. Ein spezielles Licht unter dem Kristallmedium auf unserem Kamin ermöglicht es uns, aus einer Reihe von Farben zu wählen.
  • Die Flammen auf der Vorderseite zusammen mit dem Kristall Medien, die auch beleuchtet ist angezeigt

Ein an der Wand montierter elektrischer Kamin verfügt in der Regel auch über eine Art Heizung, die bei Bedarf Wärme erzeugt. Die häufigste Art der Heizung ist ein Heizlüfter, aber Sie können auch Modelle kaufen, die stattdessen eine Infrarotheizung verwenden.

Bei einem Heizlüfter drückt ein Gebläse die Luft durch ein Heizelement, das den Raum mit warmer Luft versorgt.

Viele Modelle haben auch eine Reihe anderer Funktionen. Zum Beispiel hat unser Wandkamin eine thermostatische Steuerung, mit der wir den Raum auf einer bestimmten Temperatur halten können, und eine Zeitschaltuhr, mit der wir ihn nach einer bestimmten Zeit automatisch ausschalten oder sogar zu einer bestimmten Tageszeit und an einem bestimmten Wochentag einschalten lassen können.

Elektro Wandkamine Pro & Contra

Die Hauptvorteile von wandmontierten Elektrokaminen sind, dass sie an der Wand installiert werden können, um Platz zu schaffen, und dass sie oft mit einer Reihe von Lichteffekten ausgestattet sind, die bei anderen Arten von Elektrokaminen nicht üblich sind. Allerdings kann die Installation oft Hilfe oder sogar professionelle Hilfe erfordern.

Kann man einen Fernseher über einem wandmontierten Elektrokamin aufstellen?

Da wandmontierte Elektrokamine keine echten Flammen haben, kann es in vielen Situationen in Ordnung sein, einen Fernseher darüber zu installieren. Überprüfen Sie immer die Richtlinien des Herstellers und stellen Sie sicher, dass der Fernseher nicht zu nahe an der Steckdose des Kamins steht.

Sind wandmontierte elektrische Kamine sicher?

Elektrokamine können als eine der sichereren Formen von Kaminen angesehen werden, da es kein echtes Feuer gibt. Wandmontierte Elektrokamine sollten gemäß den Richtlinien des Herstellers in ausreichendem Abstand zu benachbarten Objekten installiert werden, um Sicherheitsrisiken zu minimieren.

Die Wahl eines elektrischen Wandkamins

Bei der Auswahl eines wandmontierten Elektrokamins müssen Sie Folgendes berücksichtigen:

  • Ihr Budget
  • Der verfügbare Platz an der Wand für den Kamin
  • Steckdosen in der Nähe und Länge des Stromkabels
  • Gewünschte Heizleistung
  • Größe und Form
  • Zusätzliche Funktionen wie eine Fernbedienung
  • Es gab auch eine Steckdose in der Nähe für Strom.
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert